Pohlmann befreit sich aus einem „Glashaus“

Singer-Songwriter Pohlmann legt mit einer neuen, leichten Single nach und bereichert die derzeitige #stayathome-Mentalität mit einem wunderbaren Sinnbild der Freiheit. Das neue Lied „Glashaus“ bringt alles zusammen, wofür wir Pohlmann so sehr lieben: Unendlich viele Metaphern, ein großer Refrain, eine fast akustische Begleitung und trotz der Schwere seiner rauen Stimme eine ganz besondere Leichtigkeit. Wie immer schwingt bei all der getragenen Wörter immer ein Funken von Glück und Hoffnung in dem Song mit, der vor der rustikalen Begleitung besonders zur Geltung kommt. Umso passender, dass es bei dem Titel auch tatsächlich um einen Befreiungsschlag geht.

„Ich sitz‘ in meinem Glashaus auf einem Berg aus Steinen, keine Tür führt heraus, doch jede führt hinein“

Pohlmann – „Glashaus“
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den wortwörtlichen Berg baut Pohlmann in dem Video höchstpersönlich aus einer Kollektion, die nach süßen Kindheitserinnerungen schmeckt. Unzählige kleine Plastikfigürchen türmt er zu einem wackeligen Haufen auf. Von dort wirft der Sänger schließlich das Glashaus ein, was er dadurch in einer biblischen Analogie, trotz seiner Sünden zum Einsturz bringt. Der Song verwebt damit ziemlich geschickt zwei Sprichwörter und verbaut sie in einem neuen Kontext aus Reue, Gewissensbissen und Erinnerungen, von denen man sich lossagt.

Es ist der dritte Song, den Pohlmann in diesem Jahr veröffentlicht und lässt auf ein neues Album des deutschen Singer-Songwriters hoffen. Mit „Besonnen“ und dem Epos „Unterwasser atmen“ hatte Pohlmann bereits begeistert. Die ersten Tourtermine im April konnten leider nicht aktualisiert werden, dafür gibt es aber den ein oder anderen Stream, der die emotionalen Abende wieder aufleuchten lässt und sonst gibt es auch die TV Noir Folge mit Pohlmann zum dahinschmelzen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Folgt unserer „TV Noir Lieblingsstücke“-Playlist. Dort findet Ihr die aktuellen Veröffentlichungen von TV Noir-Künstlern und -Künstlerinnen und allen, die sich ebenfalls in diesem musikalischen Kosmos bewegen.