Für uns ist Phela bereits “100 Meter groß”

Unser Lieblings-Lockenkopf meldet sich mit einem Song, der ein bisschen wie die Fortsetzung ihrer Single Mama klingt. Doch diesmal spricht nicht das Mutterherz aus ihr, sondern viel eher ein eigenes Empowerment.