Veröffentlicht am

Phela & Alin Coen – Unser Lied

Wir vom TV Noir-Team wussten schon länger um die Freundschaft zwischen Alin Coen und Phela – schließlich war es Alin, die uns 2015 Phela vorgestellt hatte, als Tex auf der Suche nach einer musikalischen Begleiterin für die TV Noir Konzerte-Tour mit Maxim war. Nun kreuzen sich die Wege der beiden Musikerinnen glücklicherweise endlich auch für die Außenwelt sichtbar: Zwei wundervolle Stimmen. Zwei wundervolle Sängerinnen. Ein Lied. Die beiden haben sich zusammen ins Studio begeben, um dort ihre Single „Unser Lied“ aufzunehmen.

Phela & Alin Coen – ein sinnliches Duett an die Hoffnung

In letzter Zeit ist es nach außen hin etwas ruhiger um Tex‘ ehemalige Tourbegleitung und Solokünstlerin Phela geworden. Ihr Debüt liegt drei Jahre zurück und die nächste Tour wurde wegen „eines kleinen Wunders“ verschoben. Doch hinter den Kulissen wurde über die letzten Monate viel am kommenden Album „Wegweiser“ gebastelt, das Phela zusammen mit einem bunten Produzenten- und Musikerteam auf Teneriffa aufgenommen hat und auf das wir schon sehr gespannt sind. Mittlerweile wurde es dann auch Zeit, den ersten Vorboten des Albums in die Welt zu schicken: So erklingt die Stimme der hochschwangeren Phela im heute veröffentlichten Song „Unser Lied“ – gemeinsam mit Alin Coens. Ein sinnliches Duett an die Hoffnung, wenn es eigentlich hoffnungslos ist. An den Mut, wenn es keinen Grund mehr für ihn gibt. Ans Weitermachen, wenn niemand mehr ans Weitermachen glaubt. An die Liebe, die es immer gibt. „Wir haben so viel geschafft, sind so weit gekommen, das ist unser Lied, weil es uns noch gibt.“

Besonders entfaltet sich die Harmonie zwischen den beiden zugleich kraftvollen als auch zerbrechlichen Stimmen vor allem dann, wenn alles andere ruhig wird. Wenn sich die Instrumente zurücknehmen und die Klänge des Klaviers zur einzigen, reduzierten Untermalung werden. Wie das klingt, könnt Ihr nächste Woche hören, wenn die Akustikversion erscheint. Dann sind da nur noch Phela und Alin und vier Hände am Klavier. „Das ist unser Lied.“

Lust bekommen, Phela live zu sehen? Tickets für ihre Tour im Dezember findet Ihr hier.