Mando Diao lassen es nun auch akustisch krachen

Die Veröffentlichung des letzten Mando Diao Langspielers „Bang“ liegt noch kein halbes Jahr zurück und schon kriegen die ersten Songs ein neues Gewand. Die Band reagierte auf zahlreiche Fan-Wünsche und veröffentlichte drei Stücke des Albums akustisch auf den gängigen Streaminplattformen. Diese sind „One Last Fire”, “I Was Blind” und “A Long Way”. Letzteren durften wir auch schon akustisch auf unserer TV Noir Bühne bewundern. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Schweden liefern damit die perfekte Abwechslung für Eure eingestaubte Home-Office Playlist. Und da kommt noch mehr! Kürzlich teaserte die Band auf ihrer Facebook-Seite neue Musik auf Schwedisch an! Also: bestellt Euch ein Wörterbuch beim Buchhändler eures Vertrauens, schließt die lange überfällige Babbel-Mitgliedschaft ab, nutzt die Isolation und lernt Schwedisch! Dann klappt’s auch mit dem Mitsingen , wenn wir uns irgendwann wieder auf Konzerten tummeln dürfen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Folgt unserer “TV Noir Lieblingsstücke”-Playlist. Dort findet Ihr die aktuellen Veröffentlichungen von TV Noir-Künstlern und -Künstlerinnen und allen, die sich ebenfalls in diesem musikalischen Kosmos bewegen.