Veröffentlicht am

Lasse Matthiessen – kleine Tour, große Gefühle

Fast fünf Jahre ist es bereits her, dass Lasse Matthiessen bei TV Noir aufgetreten ist. Ein Jahr später brachte der Däne dann bei uns sein bis dato letztes Album „Wildfires“ heraus. Nun geht der Musiker endlich wieder auf Tour und bereichert acht Städte mit ehrlichen Geschichten und berührenden Texten. In Deutschland spielt er in Münster, Düsseldorf, Aachen und Stuttgart – außerdem dürfen sich die lieben Menschen in Paris, London, Bern und Kopenhagen auf die Musik des Songwriters freuen und wer weiß, vielleicht gibt es Ausblicke auf ein Album.

19.03.2018 Münster, Pension Schmidt
21.03.2018 Paris (FR), Le Pop-up
22.03.2018 London (UK), Paper Dress Vintage
24.03.2018 Düsseldorf, Pong
25.03.2018 Aachen, Raststätte,
27.03.2018 Stuttgart, Café Galao
28.03.2018 Bern (CH), Café Martha
17.05.2018 Kopenhagen (DK), Musikcaféen