Alin Coen meldet sich mit „Entflammbar“ endlich zurück

Lange mussten wir auf neue Musik von der zauberhaften Alin Coen warten, denn zuletzt erschien 2016 ein Live-Album. Nun hat sich die First Lady der deutschen Singer-Songwriter-Szene mit einer ersten Single zurückgemeldet. „Entflammbar“ ist eine hauchfeine Ballade, die den Schmerz von unerwiderter Liebe auf den Punkt bringt. Ganz reduziert erklingen die ersten Töne und schon nach der ersten Zeile erscheint es, als wäre Alin nie fort gewesen. Jedes Wort dringt in einen hinein und die sanfte Begleitung gibt der klaren Stimme der Sängerin den nötigen Raum. Passend dazu wird Alin Coen im Musikvideo von ihren Gefühlen durch eine stille Berliner Nacht getrieben, wo sie sich ganz dem Schmerz hingibt. „Ich versteh, dass du nicht entflammbar bist. Nur, dass die Einsicht mir viel zu schmerzhaft ist. Dass dein Herz nicht für mich brennt, obwohl es das Feuer in meinem Herzen kennt“, heißt es und man kann zwischen den Zeilen quasi hören, wie ein Herz auseinander splittert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das lange Warten hat ein Ende: Alin Coen ist zurück

Es sind genau diese schmerzhaften Töne und Worte, für die Alin Coen bekannt geworden ist. Wie keine andere findet sie Metaphern für unerklärlichen Kummer. Bislang waren auf ihren Alben sowohl englische als auch deutsche Titel enthalten. Mit dem kommenden Album „Nah“ wird es erstmals eine gänzlich deutschsprachige Platte geben und schließlich sind es auch die Songs, mit denen uns Alin in der Vergangenheit am meisten verzauberte.
Alin Coens Tour wurde aufgrund der Corona-Krise ganz frisch vom Herbst auf nächstes Jahr verschoben – dann wird sie die neuen Stücke, die so sehr ersehnt wurden, endlich live präsentieren – hier findet Ihr die neuen Termine.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Folgt unserer „TV Noir Lieblingsstücke“-Playlist. Dort findet Ihr die aktuellen Veröffentlichungen von TV Noir-Künstlern und -Künstlerinnen und allen, die sich ebenfalls in diesem musikalischen Kosmos bewegen.