The Slow Show melden sich mit neuer Single zurück

2016 brachten The Slow Show ihr letztes Album “Dream Darling” heraus. Nun melden sie sich fast drei Jahre später endlich mit neuer Musik zurück. Ob es zur Single auch ein neues Album gibt, hat die Band bislang nicht bekannt gegeben. Trotzdem gibt es – abgesehen vom Brexit – gute Neuigkeiten aus England: Die sympathischen Manchester spielen im April vier Konzerte und davon eins sogar in Berlin (das allerdings leider schon ausverkauft ist…).

The Slow Show live

13.04.2019 Berlin, Silent Green
14.04.2019 Amsterdam (NL), Bitterzoet
15.04.2019 Antwerpen (BEL), Trix Club
17.04.2019 London (UK), Courtyard Theatre

Tickets gibt es hier.


Folgt unserer TV Noir Lieblingsstücke Playlist. Dort findet ihr die aktuellen Veröffentlichungen von TV Noir Künstlern und Künstlerinnen und allen, die sich ebenfalls in diesem musikalischen Kosmos bewegen.