Oh du wunderschönes, kleines Husum Harbour Festival

Wo sonst die Ömakes und Öpakes die frische Nordseeluft genießen, um die Lasten, die das Alter so mit sich bringt, zu lindern, gibt es ein kleines, aber feines Festival. Das Husum Harbour Festival ist ein absoluter Tipp für alle, die es gemütlich mögen. Im Speicher Husum versammelt sich am 6. und 7. April eine sehr schön kuratierte Auswahl an Bands: Das Paradies, Luisa Babarro, Marius Ziska, Linn Koch-Emmery und ClickClickDecker. Muckelig wird es allemal. Tickets gibt es für rund 30 Euro hier, für den Preis könnt Ihr dann sogar eure Großeltern mitnehmen.