Glen Hansard bei LA GRANDE FINALE

In Neues von TV Noir Redaktion

Wenn das nicht LA GRANDE FINALE wird, dann wissen wir auch nicht weiter:
Der zweite Künstler wird Oscar-Preisträger Glen Hansard sein! Wir freuen uns voll auf diesen Tag!

Tickets

Die Show ist ausverkauft – wir halten aber wie immer Geheimtickets für unsere Mailingliste zurück, in die Ihr Euch noch bis 12.11. eintragen könnt.

Oscar-Preisträger und König der Herzen – vor allem unserer!

Glen hatte schon viele Jahre mit seiner Band „The Frames“ gearbeitet, bevor der Film „Once“ mit ihm und Markéta Irglová ein riesiger Überraschungserfolg wurde, der den beiden 2008 den Academy Award für den besten Song (Falling Slowly) einbrachte. Für viele der Prototyp des authentischen Irischen Sängers, schafft er es, seine Konzerte zu einzigartigen Festen der innigen Melancholie, Freude und Spontaneität zu machen. Legendär sind seine Duette, nicht nur mit Irglová, sondern unter anderem auch mit der wunderbaren Lisa Hannigan (hier Ihre Songs bei TV Noir)z.B. hier mit „O’Sleep“.

Glen in 2018 dann mit voller Band – und neuem Album!

Ausserdem spielt Glen am 20. und 21. Februar noch zwei reguläre Shows mit VOLLER BAND – dafür gibt es momentan noch Tickets. Und Anfang November reist er auf einer fast geheimen – aber auch schon praktisch ausverkauften – Tour durch deutsche Clubs.

Noch eine gute Nachricht für Fans: Glens Album „Between Two Shores“ kommt am 19. Januar!

Photographed by Dara Munnis. @daramunnis


Über den Autor
TV Noir Redaktion

TV Noir Redaktion

Website Facebook

TV Noir, das Wohnzimmer der Songwriter. TV Noir ist eine Mischung aus Live-Musik, Talk, Spiel und Interaktion mit dem Publikum.