Was ist TV Noir?

TV Noir ist eine Mischung aus Live-Musik, Talk, Spiel und Interaktion mit dem Publikum, die einmal pro Monat im Heimathafen Neukölln in Berlin stattfindet.

Zwei Musiker nehmen bei Moderator Tex auf dem Sofa Platz, zumeist ein noch relativ unbekannter Newcomer, zusammen mit einem bereits etablierten Künstler. Wenn die eingeladenen Künstler keine Solisten sind, übernimmt der Kopf oder Sprecher der Band den Talk-Teil, während die anderen im Publikum auf ihren Auftritt bei den musikalischen Einlagen warten. Man unterhält sich auf ungekünstelte Weise und es werden Spiele gespielt, wobei bei beidem gelegentlich recht intime Details aus den Gästen nicht herausgekitzelt, sondern ganz von alleine erzählt werden. Die Musik ist akustisch – Schlagzeuge werden durch Cajons ersetzt oder der Takt wird einfach auf der Gitarre geklopft, manchmal kommt ein Flügel zum Einsatz; meist trägt sich alles durch Saiteninstrumente und zarte bis herzzerreißende Stimmen, die in jede Ritze des großen Saals dringen.

Die Beliebtheit der Sendung, bei der man tolle Musik hört, seinen Lieblingskünstlern näher kommt und außerdem noch Teil einer sympathischen Fernsehaufzeichnung wird, wächst stetig seit 2008. 2009 wurde TV Noir für den Grimme Online Award nominiert. Seit Mai 2011 kann man die Show nicht nur im Internet, sondern auch bei ZDFkultur sehen.
Seit Herbst 2011 gibt es das Wohnzimmergefühl in Echtzeit nicht nur in Berlin: Unter dem Namen “TV Noir Konzerte” schicken wir regelmäßig unsere liebsten Künstler unabhängig von der Show jeweils im Doppelpack auf Akustik-Tour durch Deutschland. Zuletzt waren Pohlmann und Lasse Matthiessen auf großer Deutschlandtour.

    • Monatlich live im Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141
    • Regelmäßig deutschlandweite Touren unter dem Banner “TV Noir Konzerte”
    • Infos zu Tickets & aktuellen Touren unter tvnoir.de/tickets

5 Kommentare zu “Was ist TV Noir?”

  1. am 28. Mai 2010 um 14:33 1.Musik Talk Show mit Liedermacher - FMarket News schrieb …

    [...] sind in der Webseite, in Channels bei Vimeo und YouTube abrufbar und können auch als Podcasts abonniert [...]

  2. am 10. Juli 2011 um 22:58 2.Moses Pelham bei TV Noir | stadtkindFFM schrieb …

    [...] ZDF Kultur, was wohl auch Anlass für weitere Artikel bei SpOn und derFreitag war. Mehr zu TV Noir hier, auf Twitter und [...]

  3. am 16. September 2011 um 13:49 3.TV Noir » Trailer: TV Noir am 1. März mit NIKO FRICKE (STARK) und DER DÜNNE MANN (VIKTORIAPARK) schrieb …

    [...] Was ist TV Noir? [...]

  4. am 4. November 2011 um 22:09 4.kreagenzglas » IDEALISTIC ANIMALS – blond und Jungfrau schrieb …

    [...] war der 15. September 2011 und via Glück waren da plötzlich zwei Karten für TVnoir frei. Passend, weil es da ja noch so ein “One year anniversary” gab. Ich zoome mal [...]

  5. am 17. November 2012 um 15:22 5.Radio Q präsentiert:TV Noir Konzert mit “Dear Reader” und “Herrenmagazin” : Radio Q - Wir sind der Campus schrieb …

    [...] schnell, wie Sommer und Herbst vorbei gerauscht sind, steht die bereits siebte Ausgabe der TV Noir Konzerte vor der Tür. Von Anfang November bis in den Dezember hinein werden ausgesuchte Bühnen [...]